Navigation überspringen

Vorträge

In neuerer Zeit habe ich eine Reihe Vorträgen zum Thema Personenbeurteilungen gehalten, z.B. in einem Bundesministerium, in Länderministerien oder auch Unternehmen. 

Da Zeit kostbar ist, konnten "Denkanstöße" auch in ein oder zwei Stunden vermittelt werden. Meist standen die Vorträge unter einem besonderen Aspekt, wie Genderförderung oder Diversity.

Die Vorträge wurden interaktiv gestaltet, d.h.die Teilnehmer*innen wurden immer wieder aktiv eingebunden.